Perfide Erinnerung

Berlinale: In Vadin Perelmans „Persian Lessons“ gibt der internierter Jude Gilles einem SS-Hauptsturmführer Persischunterricht. Dabei stammt Gilles aus Belgien und spricht gar kein Farsi. Um zu überleben ist er gezwungen, eine Fantasiesprache zu erfinden – und muss sie gleichzeitig selbst lernen.

Weiterlesen

Roadtrip mit zwei Beinen

Frisch mit dem Oscar für „Toy Story 4“ als bestem Animationsfilm ausgezeichnet, kommt von Pixar am 5. März schon der nächste Animationshit ins Kino. Auf der Berlinale feiert der magische „Onward“ seine Weltpremiere.

Weiterlesen

Baby im Bombenhagel

Waad al-Kateab hat fünf Jahre lang ihr eigenes Leben dokumentiert. Ihr Film „Für Sama“ zeigt, wie sie, ihre kleine Familie und die gesamte Bevölkerung von Aleppo zu überleben versucht. Es ist ein Film der größtmöglichen Brutalität – und der kleinen Glücksmomente.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.