CULT ist das Online-Magazin des Studiengangs Kulturkritik an der Theaterakademie August Everding

Unsere aktuellen Texte

Verriss und Vorurteil

Zweisam einsam

Debra Granik zeigt in ihrem Film „Leave No Trace“, wie der Rückzug in die Einsamkeit entgegen allen Plänen doch tiefe Spuren hinterlässt.

Read more

Weißes Kreuz, schwarze Fäuste

In seinem Film „BlacKkKlansman“ entlarvt Spike Lee die rechte Szene und huldigt Ron Stallworth – den ersten afroamerikanischen Polizisten seiner Heimatstadt.

Read more

„Schauspieler ist ein Beruf wie jeder andere“

Er ist groß, schlank, athletisch, hat blondes Haar und stechend blaue Augen – die Idealbesetzung für einen Dorian Gray? Am Münchner Volkstheater feierte Oleg Tikhomirov, 29, die Premiere der Oscar Wilde-Bühnenadaption in der Titelrolle. Dorian Gray – ein junger Ästhet, dessen Anblick die Gesellschaft um ihn herum verblendet, einer, der seine jugendliche Schönheit in einem Gemälde verewigen lässt und erst zu spät bemerkt, wie das Gemälde zum Spiegel seiner Sünden verfällt. Ein Gespräch über Schönheit, das Abgründige im Menschen und darüber, warum Oleg Tikhomirov sich nicht als Künstler versteht.

Read more

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok